FB TW RN Instagram Youtube Whats App
© picture alliance / ASSOCIATED PRESS / DarkoVojinovic Oleg Zernikel Leichtathletik Stabhochsprung Zurück zu allen Athleten

Oleg Zernikel

ließ sich in seiner Karriere auch von Rückschlägen nicht entmutigen und bewies großen Kämpfergeist, um seine persönlichen Ziele zu erreichen. Im Olympiajahr arbeitet sich der Stabhochspringer aus Landau mit persönlicher Bestleistung und dem vierten Platz bei der Hallen-EM an die europäische Spitze. Die Olympischen Spiele und damit die Erfüllung eines Traums rücken in greifbare Nähe.

BESTLEISTUNG

20215,72mHalle
20215,80mFreiluft

SPORTLICHE ERFOLGE

20219. PlatzOS
1. PlatzDM
4. PlatzHallen-EM
20175. PlatzU23 EM
20143. PlatzU20 WM
20136. PlatzU20 EM
20114. PlatzU18 WM

BILDERGALERIE (3)

VIDEOS (1)

ÜBER MICH

Geburtsdatum: 16. April 1995
Geburtsort: Kasachstan/ Almata
Verein: ASV Landau
Trainer: Jochen Wetter / Andrei Tivontchik
Stützpunkt/Trainingsstätte: OSP Rheinland-Pfalz Saarland / Landau und Zweibrücken
 
Was machst Du beruflich bzw. welche Ausbildung machst Du und wie lässt sich Beruf und Sport überhaupt vereinen?
Ich studiere Umweltwissenschaften an der Universität Landau. Dieser Studiengang lässt sich sehr gut mit dem Sport vereinen, da ich mir meine Vorlesungen und Klausuren nach Belieben belegen kann.
 
In welchem Verein und wann begann Deine sportliche Laufbahn?
Beim ABC Ludwigshafen im Jahr 2008.

Was machst Du am liebsten, wenn Du keinen Sport treibst?
Dann spiele ich am liebsten Gitarre oder lese ein Buch.
 
Es ist gut, dass es das Team Tokio MRN gibt, weil…
...es zahlreichen Sportlern aus der Metropolregion hilft ihre Ziele zu realisieren und sie auf diesem Weg bestmöglichst unterstützt!

Premium-Partner
Sport-Partner