FB TW RN Instagram Youtube Whats App
Corinna Hochdörfer Paralympics ParaTischtennis Zurück zu allen Athleten

Corinna Hochdörfer

ist Sportwissenschaftsstudentin und eine gnadenlose Athletin an der Platte. Die linksseitig an Arm- und Bein gelähmte Tischtennisspielerin versucht die Schwächen ihrer Gegnerinnen auszumachen und sie zu ihrem Vorteil zu nutzen. In Rio war sie als Touristin vor Ort, in Tokio will sie schmetternd ins Geschehen eingreifen.

SPORTLICHE ERFOLGE

20171. Platz EM (Team)

BILDERGALERIE (3)

ÜBER MICH

Geburtsdatum: 17. Juli 1996
Geburtsort: Ludwigshafen
Verein: BSV Frankenthal
Trainingsstätte: Ludwigshafen, Frankenthal
 
Was machst Du beruflich bzw. welche Ausbildung machst Du und wie lässt sich Beruf und Sport überhaupt vereinen?
Ich studiere Sportwissenschaften an der Universität Heidelberg. Durch die Unterstützung der Uni lassen sich Studium und Sport gut miteinander vereinbaren.
 
In welchem Verein und wann begann Deine sportliche Laufbahn?  
Ich habe mit zwölf Jahren beim TTC Oppau mit dem Tischtennisspielen begonnen.
 
Was machst Du am liebsten, wenn Du keinen Sport treibst?
Zeit mit Freunden oder meiner Familie verbringen.

Premium-Partner
Sport-Partner