FB TW RN Instagram Youtube Whats App
© picture alliance/Frank Uijlenbroek/dpa
News Wettkampfergebnisse

Vize-Europameistertitel für das Damen-Hockeyteam

Die Enttäuschung über die Finalniederlage war zunächst groß bei den „Danas“, doch bereits bei der Siegerehrung überwog die Freude über den Gewinn des Vize-Europameistertitels.

Die Mannheimerin Nike Lorenz schoss zwei Tag zuvor das entscheidende Siegtor zum Einzug ins Finale gegen die Niederlande und trug zusammen mit ihren MHC-Vereinskameradinnen Cécile Pieper und Sonja Zimmermann maßgeblich zur souveränen Turnierleistung des Teams bei. Sonja Zimmermann hat sich durch den Erfolg für das Team Tokio Rhein-Neckar qualifiziert und die hohen Kriterien (1.-4. Platz EM oder 1.-8. Platz WM in einer olympischen Disziplin) erfüllt. Herzlich Willkommen im Förderteam!
Die Hockey-Frauen haben mit ihrem Finale in Belgien übrigens die Millionengrenze in der ARD geknackt. Die 0:2-Niederlage der Mannschaft von Trainer Xavier Reckinger gegen die Niederlande verfolgten am Wochenende trotz Traumwetters in Deutschland durchschnittlich 1,01 Millionen Zuschauer. Auch das ein wunderbarer Erfolg für eine der erfolgreichsten Mannschaftssportarten, die Deutschland zu bieten hat.

Premium-Partner
Sport-Partner