FB TW RN Instagram Youtube Whats App
© picture alliance/Gladys Chai von der Laage
News Wettkampfergebnisse

Malaika Mihambo gewinnt ISTAF INDOOR Meeting

Malaika Mihambo kommt in der Olympiasaison so langsam ins Fliegen. Beim ISTAF INDOOR in Düsseldorf gewann sie gestern gegen die mehrfache Europameisterin Ivana Španović (Serbien) und Khaddi Sagnia (Schweden), drittbeste Weitspringerin 2020, mit 6,74 Meter.

Da hat die Kurpfälzerin noch ein gutes Stück Luft nach oben, aber nach 11 Monaten Wettkampfpause zählt sowieso das Wettkampffeeling mehr als die Weite. Bereits am Freitag wird sie erneut in der Halle beim ISTAF Meeting in Berlin antreten. Letztes Jahr flog sie dort auf 7,07 Meter. Weiter ist seither keine Athletin mehr gesprungen. „Es ist wichtig im Winter Leistungsspitzen zu setzen, um im Sommer maximale Leistung abrufen zu können“, erklärt Malaika ihren Start bei den beiden Meetings.
Sowohl in Düsseldorf als auch in Berlin sind die Hygienebestimmungen hoch. Es sind keine Zuschauer erlaubt und die Athlet*innen dürfen nur mit einem negativen Corona-Test an den Start.

Premium-Partner
Sport-Partner