FB TW RN Instagram Youtube Whats App
© Martina Tirolf
News Wettkampfergebnisse

Koch und Lemke erfolgreich bei nationaler Olympia-Qualifikation

Die Rennsport-Elite hat vom 15. bis 17. April die abschließenden nationale Olympia-Qualifikation auf der Wedau in Duisburg ausgetragen. Für Sophie Koch und Max Lemke lief es ganz nach Plan.

Der Serien-Weltmeister im Viererkajak über 500 Meter rangiert nach allen Wettkämpfen auf dem ersten Platz der Kurzstreckenrangliste. Sophie Koch schloss die Qualifikationswettkämpfe nach zwei dritten Plätzen über 200 und 500 Meter als beste Canadierfahrerin ihrer Schlagseite (rechts) ab. Somit wird sie, wie bereits 2018 mit der  Deutschen Meisterin Lisa Jahn (Berlin) den olympischen Zweiercanadier bilden.
Um das Ticket nach Tokio endgültig zu buchen, müssen die beiden nun einen internationalen Leistungsnachweis erbringen. Die Möglichkeit bietet sich beim World Cup in Szeged/Ungarn vom 12. bis 16. Mai 2021. Dies sollte eigentlich für beide eine reine Formsache werden.

Premium-Partner
Sport-Partner