FB TW RN Instagram Youtube Whats App
© picture alliance/Sven Simon
News Wettkampfergebnisse

Beide Hockeyteams sichern sich das Olympiaticket

Vor jeweils 4.000 Zuschauern erspielte die Herren- und Damenmannschaft des Deutschen Hockey-Bundes im Olympic Qualifier in Mönchengladbach die Olympiatickets für Tokio.

Das Herrenteam mit dem Mannheimer Teo Hinrichs löste die Aufgabe gegen das Team aus Österreich tadellos. Mit einem 5:0 (1. Spiel) und einem 5:3 (2. Spiel) ließen die HONAMAS ihrem Gegner keine Chance und sicherten sich das Ticket für Tokio souverän. Danny Nguyen verpasste das Qualifier aufgrund eines Fingerbruchs, unterstützte sein Team jedoch als Zuschauer. 

Auch das deutsche Damenteam hat beide Qualifier-Spiele (2:0 1. Spiel/ 7:0 2. Spiel) gegen Italien für sich entschieden und kann nun ebenfalls für Tokio planen. Zum ersten Mal traten Nike Lorenz und Cécile Pieper seit ihrem Weggang aus Mannheim im Nationalteam an. Als gewohnte Stützpfeiler präsentierten sich die beiden Olympia-Bronzemedaillengewinnerinnen von Rio wieder stark. Durch den Wegzug aus der Region, dem neuen Trainingsmittelpunkt in Köln und ihrer neuen Zugehörigkeit zum Rot-Weiss Köln, sagen wir schweren Herzens "Adieu". Mit Sonja Zimmermann hat sich in diesem Jahr aber ein weiteres Talent des Mannheimer HC fest in die Mannschaft und ins Team Tokio Rhein-Neckar gespielt. Wir drücken ihr die Daumen, dass der Weg auch für sie 2020 nach Tokio geht.

Premium-Partner
Sport-Partner