FB TW RN Instagram Youtube Whats App
News Wettkampfergebnisse

Amelie Paloma González Podbicanin ist zweifache Europameisterin

Die European Deaf Golf Open Championships in Schweden gingen für Amelie Paloma González Podbicanin mit einem Doppelerfolg zu Ende.

Das 14-jährige Ausnahmetalent des Golf Club St. Leon-Rot hatte nach drei Spieltagen, bei zum Teil widrigen Bedingungen mit Windböen bis 24 Stundenkilometer, auf dem anspruchsvollen Par 73- Masters-Course im Damen-Wettbewerb, das bessere Händchen. Mit Runden von 78, 81 und 78 wurde sie Europameisterin im Deaf-Golf. In der Team-Wertung waren sie und ihre Münchner Team-Kameradin Stefanie Mayer ebenfalls unschlagbar und sicherten sich die Goldmedaille vor dem Team aus Schweden.
Damit geht die Erfolgsgeschichte von Amelie, zwei Jahre vor den nächsten Deaflympics, vielversprechend weiter.

Premium-Partner
Sport-Partner