FB TW RN Instagram Youtube Whats App
© picture alliance/dpa Pascal Eisele Ringen Griechisch-Römisch Zurück zu allen Athleten

Pascal Eisele

zählt im Grunde seit Beginn seiner Ringerlaufbahn zu den größten

Talenten im griechisch-römischen Stil. Schritt für Schritt entwickelte

er sich vom regionalen Hero hin zur internationalen Klasse. Der

Europameistertitel 2016 eine logische Konsequenz, nun WM-Bronze 2017! Tokio kann kommen!

SPORTLICHE ERFOLGE

201827. PlatzWM
20173. Platz (-80kg)WM
20161. Platz (-80kg)EM
20155. Platz (-75kg)EuS 
20148. Platz (-80kg)WM
20135. Platz (-74kg)EM

BILDERGALERIE (5)

VIDEOS (2)

ÜBER MICH

Geburtsdatum: 27. Dezember 1992
Geburtsort: Fahrenbach
Verein: SV Fahrenbach
Trainer: Michael Carl (Bundestrainer) und Bernd Fröhlich
An welchem Stützpunkt/Trainingsstätte trainierst Du regelmäßig: Schifferstadt, Fahrenbach

Was machst Du beruflich bzw. welche Ausbildung machst Du und wie lässt sich Beruf und Sport überhaupt vereinen?
Ich bin zur Zeit bei der Bundeswehr in der Sportfördergruppe, dadurch ist es kein Problem. Möchte aber noch mein Fachabitur nachholen, das erfordert dann einfach wieder ein bisschen mehr Disziplin.

In welchem Verein und wann begann Deine sportliche Laufbahn?
Ich habe mit fünf Jahren beim SV Fahrenbach begonnen.

Was machst Du am liebsten, wenn Du keinen Sport treibst?

Grillen zählt absolut zu meinen Hobbies, aber ganz ohne Sport geht es nicht. Ich spiele zudem gerne Fußball und Tischtennis.

Premium-Partner
Sport-Partner