FB TW RN Instagram Youtube Whats App
© dpa Dan Nguyen Luong Hockey Mittelfeld Zurück zu allen Athleten

Dan Nguyen Luong

ist nicht nur der Namesvetter eines amerikanischen Poker-Profis, sondern spielte bereits über 100 Länderspiele für Deutschland. Bei den großen Turnieren fehlte bisher der ganz große Wurf. Spätestens in Tokio soll sich das ändern.

SPORTLICHE ERFOLGE

20185. PlatzWM
2. Platz Hallen-WM
20171. PlatzDM
20141. Platz Champions Trophy
20123. PlatzJunioren EM
20103. PlatzJunioren EM
5. PlatzHallen-EM
1. PlatzDM

BILDERGALERIE (4)

VIDEOS (1)

ÜBER MICH

Spitzname: Danny
Geburtsdatum: 08. Dezember 1991
Geburtsort: Mannheim
Verein: Mannheimer HC
Trainer: Michael McCann (Vereinstrainer), Stefan Kermas (Bundestrainer)
Stützpunkt/Trainingsstätte: Olympiastützpunkt Heidelberg
 
Was machst Du beruflich bzw. welche Ausbildung machst Du und wie lässt sich Beruf und Sport überhaupt vereinen?
Ich mache gerade meine Doktorarbeit bei Roche und an der Uni Regensburg. Das lässt sich mit einem guten Zeitmanagement, Disziplin und einem kulanten Chef/Professor vereinbaren.

In welchem Verein und wann begann Deine sportliche Laufbahn?
Beim Mannheimer Hockey Club.

Was machst Du am liebsten, wenn Du keinen Sport treibst?
 
Ich esse für mein Leben gerne und verbringe die wenige Zeit am liebsten mit meinen Freunden und Familie.

Es ist gut, dass es das Team Tokio gibt, weil…
…es für mich eine Wertschätzung für die Leistung und die reingesteckte Zeit und Arbeit ist und mich optimal auf dem Weg nach Tokio unterstützt. 

Premium-Partner
Sport-Partner